Mit dem Rigips-Ausbauberater den Dachausbau online planen

Rigips-AusbauberaterEine Trennwand soll erstellt, ein Dachgeschoss ausgebaut oder eine Wand von innen gedämmt werden? Der Traum vom idealen Wohnraum hält viele spannende Projekte und Herausforderungen in den eigenen vier Wänden bereit. Doch selbst geübte Heimwerker wünschen sich nicht selten einen erfahrenen Berater an ihrer Seite, der ihnen bei der Planung und Vorbereitung hilft und sie durch das Ausbauprojekt begleitet.

Diese Rolle kann ab sofort der neue Ausbauberater von Rigips übernehmen – ein innovatives Online-Werkzeug, das zukünftig in keiner Selbermacher-Ausrüstung fehlen sollte. Insbesondere, da es für den Nutzer kostenfrei zur Verfügung steht. Von der Homepage www.rigips-heimwerker.de gelangt der Besucher über den dort prominent platzierten Direkteinstieg zum neuen Ausbauberater. Intuitiv und individuell führt dieser anhand von Raumsituationen und Komfortwünschen in Minutenschnelle zur bestmöglichen Konstruktionslösung. Im ersten Schritt wird die Art des Bauvorhabens, zum Beispiel „Trennwände erstellen“, definiert. Der Rigips-Ausbauberater schlägt dann alle für die jeweilige Anwendung sinnvollen Produkte und Systeme vor. Als nächstes kann der Nutzer durch einfaches Anklicken festlegen, welche Wünsche und Komfort-Kriterien – etwa in puncto Schallschutz, Raumklima oder Gestaltung – ihm wichtig sind. Der Ausbauberater wählt automatisch die Konstruktionslösung aus, die diese Ansprüche am besten erfüllt. Anschließend können die Raum- und Konstruktionsmaße einfach über eine grafische Benutzeroberfläche eingegeben werden, damit daraus eine ausführliche Material- und Stückliste mit allen für den Ausbau wichtigen Komponenten zusammengestellt werden kann. Auch erhält der Nutzer einen exakt vermaßten Verlegeplan für die zu montierenden Platten und die erforderliche Unterkonstruktion. Dabei berücksichtigt das Programm automatisch alle zu beachtenden Vorgaben, wie etwa Mindestabstände oder Ausschnitte für Türen oder Fenster. Der Selbermacher bekommt also einen detaillierten Verlegeplan sowie wichtige Montage-Tipps und damit zusätzliche Sicherheit für sein Ausbauvorhaben. Über eine integrierte Postleitzahlen-Suche lassen sich bei Bedarf qualifizierte Baumärkte in der Nähe ermitteln.

Mehr Informationen unter www.rigips-heimwerker.de